Atem-Yoga- Seminar:

Das Leben

atmen!

 

Finde in den Atem-Flow mit Faszien-Klang-Yoga

Im Atem-Yoga lernst du:

  •  Wie du dich innigst mit deinem Atem verbindest.
  • Techniken aus dem klassischen Hatha-Yoga (Hathenas), die das Atemvolumen vergrößern.
  • Möglichkeiten aus dem Faszien-Yoga, verklebte Strukturen zu befreien, die deine Atmung behindern.
  • Faszien-Klang-Yoga lässt deinen Atem sanft im Körper schwingen.
  • Die Nutzung von myofaszialen Tools wie Faszienrollen und Bällen unterstützt das Loslassen von den Atem einengenden Strukturen.
  • Die volle Yoga-Atmung.

Du bekommst:

  • Einen sanften Zugang zum bewussten Atmen und zum Pranayama.
  • Eine größere Vitalkapazität deiner Lunge bringt dir mehr Gesundheit und Wohlbefinden auf allen Ebenen.
  • Die Massage durch die Bewegungen der Atemmuskulatur wirkt durchblutungsfördernd und heilend auf alle Bauch- und Beckenorgane, ebenso wie auf das Herz.
  • Eine tiefe Atmung wirkt positiv auf das Nervensystem, auf die Hormone, auf das Gehirn und die Chakren.
  • Sie soll sogar dem Alterungsprozess entgegenwirken.
  • Auf feinstofflicher Ebene tanken wir die Heilenergie Prana – reine universelle Lebensenergie.
  • Durch die Verbindung mit deinem Atem kommst du immer mehr bei dir selbst an.
  • Du erfährst die Essenz des Yoga: deinen Atem.

Empfange das Leben!

Die Befreiung deiner Atemräume gibt dir mehr Raum um dein Leben zu leben.

Das Leben atmen

Im Atem-Yoga führe ich dich in eine innige Verbindung mit deinem Atem und deinem Körper. Wir schaffen mehr Raum für den Atem und damit mehr Raum für das Leben. Die reine Lebensenergie, pures Prana, kann verstärkt in dich einströmen und in dir wirken. Du verbindest dich mit deinem wahren Selbst – deinem „Atman“ (Sanskrit: Seele/ Selbst, das deutsche Wort “Atmen” hat einen indogermanischen Ursprung).

Sanfter Zugang

Es ist wichtig, dass du deinem Atem mit einer achtsamen und sanften Haltung begegnest. Die Arbeit mit dem Atem ist ein sehr sensibles Feld. Sie muss ohne Verkrampfung und in Harmonie mit deinem ganzen Sein geschehen. In diesem Workshop verbindest du dich entspannt und liebevoll mit deiner Atmung und erlernst so die Grundlagen für Pranayama.

 Volle Yoga-Atmung

Im Yoga spielt der Atem eine wesentliche Rolle. Yoga ohne Fokus auf den Atem ist kein Yoga. Die Körperübungen sind im Grunde dazu da, um Raum zu schaffen für den Atem und die Lebensenergie. Um alle Lungenlappen bestmöglich mit frischer Energie zu befüllen, nutzen die Yogis die volle Yogaatmung – mahat yoga pranayama. In diesem Seminar lernst du sie von grundauf.

Die Bedeutung der Atmung für die Gesundheit

Eine befreite und tiefe Atmung wirkt sich sehr positiv und gesundheitsfördernd auf unser alltägliches Leben aus. Wir haben mehr Energie und unsere Zellen mehr Sauerstoff  zur Verfügung. Das führt zu einer Steigerung des Wohlbefindens, der Vitalität und der Gesundheit.

Es ist erschreckend, dass die meisten Menschen nur etwa 10% ihres Atemvolumens nutzen. Das ist viel zu wenig, um den Körper gesund zu erhalten. Zu viel Kohlendioxid und zu wenig Sauerstoff im Blut führen zu Übersäuerung. Zellen werden nicht mehr ausreichend ernährt, Toxine nicht ausreichend abgeführt und es kommt zu Ablagerungen im Körper. Übersäuerung ist die Ursache von 80% aller Krankheiten. Je größer das Volumen des Gastaustausches in unserer Lunge ist und wir unsere Atemkapazität auch nutzen, umso gesünder und basischer leben wir.

Das Geschenk des Atems annehmen

Dein Atem wird dir vom Leben geschenkt. Es ist so, als ob wir jeden Atemzug von einer höheren Quelle empfangen.  Wenn du das erkennst und erlebst, dann bist du wie in einer Liebesbeziehung mit deinem Atem. Dann begreifst du, was für ein kostbares Geschenk dein Atem ist. Wenn du eine liebevolle Beziehung mit deinem Atem eingehst und dich ihm vollkommen hingibst, entsteht ein wundervoller Einklang, der dich zur Essenz des Yoga führt.

Dein Atem ist der einzige Guru, den du brauchst. Er zeigt dir ganz genau an, wo du stehst und wo es lang geht und er hilft dir, zu dir selbst zu finden.

Nutze die Möglichkeit dieses Seminars, um wieder frei und tief zu atmen und frische Lebensenergie, reines Prana, zu tanken!

Ein rundum nachhaltiges Seminar in Ostsee-Nähe.

Inmitten wunderschöner Natur mit köstlichem biologischen Essen lässt es sich besonders gut tief durchatmen und entspannen.

Nächstes Atem-Seminar / Workshop:

demnächst

Seminarort
Gutshaus Parin, Wirtschaftshof 1, 23948 Parin Zimmerreservierung für die Seminarteilnehmer bei Frau Möhler unter Tel. 038825 44 141. Bei Anfahrt mit Bahn und Übernachtung im Gutshaus Parin kostenloser Shuttle-Service vom und zum Bahnhof in Grevesmühlen.
Seminarzeiten

Seminarbeginn: Freitag um 16:30 Uhr, Anreise ab 14:30 Uhr Ende: Sonntag um 15:00 Uhr.

Zeitlicher Ablauf (Änderungen möglich!): Freitag: • 16:30 Uhr Vorstellungsrunde, Überblick und Einstimmung  • 18:00-20:00 Uhr Abendessen • 20:00-21:30 Uhr entspannte Yogapraxis Samstag: • 8:30-9:00 Uhr Yoga des Herzens Sonnengruß • danach bis 10:30 Uhr Frühstück • 11:00-13:00 Uhr Seminar untere Atmung • 13:00-14:00 Uhr Mittagessen • 13:30 – 16:30 Uhr freie Zeit • 17:00-18:30 Uhr Seminar mittlere Atmung • 18:00-20:00 Uhr Abendessen • 20:00 -21:00 Uhr Body-Mind-Toning, Mantrasingen / Meditation  Sonnntag: • 8:30 -9:00 Uhr Yoga des Herzens Sonnengruß• 9:00-10:30 Uhr Frühstück • 10:30-12:30 Uhr Seminar obere Atmung + volle Atmung • 13:00-14:00 Uhr Mittagessen • 14:00- 15:00 Uhr Seminar-Abschluss

Kosten

Seminarkosten:

Frühbucherpreis bis 1.10.2018: 200,-€

Danach 220,-€

Wenn gewünscht: Übernachtung mit Bio-Vollpension direkt am Seminarort ab 72,-€ pro Nacht.

Inklusive
  • Reichhaltige vegetarische und köstliche Bio- Vollverpflegung: Frühstücksbuffet, Mittagessen mit Suppe, Salat, Hauptgericht und Dessert, Abendessen mit Suppe, Salaten, 4 versch. warmen Gerichten, Dessert, Brot- und Käseauswahl (auch vegan, gluten- und laktosefrei).
  • Alles 100% Bio und vegetarisch
  • Gefiltertes Wasser
  • Freie Nutzung von Parkanlage mit Liegestühlen, Teich und Sauna
  • Alle Zimmer/Räumlichkeiten sind baubiologisch renoviert und ökologisch gestaltet
  • Co2-neutraler Aufenthalt
  • Shuttleservice von und zum Bahnhof Grevesmühlen zwischen 9:00 und 17:00 Uhr
  • Kostenfreies Internet, auch am Gästecomputer
  • TV, CD-Spieler und CDs zum Ausleihen
  • Nutzung der Yoga- und Blackroll-Ausstattung im Seminarraum
  • …und natürlich das Seminar

So findest du mit dem Atem in deinen Lebens-Flow

Das Leben atmen! Je länger ich lebe, je länger ich Yoga praktiziere und meditiere, desto mehr wird mir das Geheimnis des Lebens bewusst. Und ein bedeutender Teil dieses Geheimnisses ist der Atem. Du magst jetzt denken "ja ja, der Atem - kenn ich". Klar kennst du...

Pranava AUM – zentrierendes Pranayama für hochsensible Yogis

Ich freue mich, endlich diese wunderbare "Stimm-Übung" mit dir zu teilen. Pranava AUM gehört zu den Fortgeschrittenen-Techniken des Yoga, obwohl sie keinerlei besondere körperliche Voraussetzungen verlangt. Dass diese Übung für Fortgeschrittene YogiNis...

Die Bedeutung der Atmung für den Beckenboden

   Körperzentrum Beckenboden. Wenn es darum geht, körperlich und seelisch in unsere Mitte zu finden, spielt der oft vernachlässigte Beckenboden eine große Rolle. Der Bereich zwischen Beckenboden und Zwerchfell mit all den lebensnotwendigen Organen ist das Zentrum...

Die Atmung: Physiologie und Bedeutung für die Gesundheit

Welche Bedeutung hat die richtige Atmung? Yoga wäre nicht Yoga ohne das Wissen um die Bedeutung des Atems. Kaum jemand kann eine so große Atemkapazität vorweisen wie die YogiNis. Kein Wunder, wo wir doch so viele tolle Übungen haben, die das Lungenvolumen vergrößern...

Dein Atem ist dein bester Freund und Meister!

Wusstest du, dass dein Atem dein wichtigster Lehrmeister im Leben ist? Er begleitet dich besser als dein bester Freund und berührt dich tiefer als dein Liebhaber. Er ist dein Guru, der dich zum Licht führen kann und er ist dein Heiler, der dich befreit. Wenn du es...

Unverbindliche Seminar-Anfrage:

Mit dem Absenden des Kontaktformulars, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung)

6 + 8 =

Melde dich im Newsletter an, um über die nächsten Atem-Workshops informiert zu werden: