Alle Artikel mit dem Schlagwort: wurzelchakra

Erdung als Notwendigkeit für die spirituelle Entwicklung

Spirituelle Entwicklung braucht Erdung! Viele Menschen haben Angst davor, abzuheben, wenn sie sich mehr in die spirituellen Sphären hinein bewegen – und zwar nicht grundlos. Es besteht tatsächlich eine große Gefahr, den Halt unter den Füßen zu verlieren und sich in geistigen Welten zu verirren. Dann kann es zu großen psychischen Problemen und sogar zu Psychosen kommen. Ohne Erdung fliegst du weg. Jeder Fortschritt, den du im spirituellen Bereich machst, braucht immer auch eine tiefe Verwurzelung in der Materie, um wirklich nachhaltig und wahrhaftig zu sein. Deine spirituellen Erfahrungen sind nicht viel wert, wenn du dabei den Boden unter den Füßen verlierst und abhebst! Das musste ich selbst auch erst erfahren und bin sehr dankbar dafür – denn meine Erdung hat mir mehr Stabilität, Klarheit, Verbundenheit und eine wahrhaftigere spirituelle Entwicklung gebracht. Gleichzeitig spüre ich sehr genau, wann ich meine Erdung verliere und kann dann einiges dafür tun, um mich wieder zu erden. Was genau, erfährst du in meinem Buch, aber auch in diesem Artikel erhältst du schon ein paar wertvolle Hinweise.
Weiterlesen

Beckenboden – Dein Tor zur Erdkraft

Finde durch den Beckenboden in deine innere Mitte! Der Beckenboden bzw. das Wurzelchakra ist dein Tor zur Erde. Meine Erfahrungen damit sind unbeschreiblich und sehr tief, so dass ich nicht mehr tun kann, als dir Lust auf deine eigenen Erfahrungen damit zu machen. Das für mich wesentlichste Geschenk des Beckenbodens ist das Gefühl einer tiefen Verbindung und Verwurzelung mit der Erde, aus der eine immense Kraft strömt. Bei näherer Betrachtung sind die Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele faszinierend.
Weiterlesen